Besuchen Sie uns
Münchner Str. 8 86641 Rain am Lech
Rufen Sie uns an
09090-9593399
Schicken Sie eine Nachricht
info@physio-ettinger.de

3 Tipps für lange Autofahrten

Wenn Sie längere Zeit fahren, kann der Blutfluss zu den unteren Extremitäten eingeschränkt werden, was zu einer Beugung führt, die eine Druckkraft in der Wirbelsäule darstellt. Das Stehenbleiben und Dehnen ist für Ihre Wirbelsäule von entscheidender Bedeutung, da es die Kompression löst, den Blutfluss zu den Nerven ermöglicht und die Flexibilität beibehält

Text wird neu aufgesetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.